deutsch englisch

Artists Management Zurich

Rütistrasse 52
CH-8044 Zürich-Gockhausen
Phone: +41 44 821 89 57
Fax: +41 44 821 01 27

News

27.01.2010

Neue CD mit Thomas Rösner und dem Sinfonie Orchester Biel

Guild Music 7338
Zu hören sind Werke des deutschen Romantikers Max Bruch, darunter zwei Erstaufnahmen: Das Werk «Kol Nidrei» für Violine und Orchester und die Ouvertüre zu «Scherz, List und Rache». Unter der Leitung von Chefdirigent Thomas Rösner sind zusammen mit dem Sinfonie Orchester Biel der kanadische Geiger Alexandre da Costa und der israelische Bratschist Gilad Karni, Solobratschist des Tonhalle Orchesters Zürich, als Solisten zu hören

Violinkonzert von Weltrang
Neben den beiden Erstaufnahmen bietet der Tonträger zudem Bruchs Romanze für Viola und Orchester op. 85, die Serenade nach Schwedischen Volksmelodien und sein berühmtes Violinkonzert in g-Moll, welches als eines der brillantesten überhaupt gilt. Die CD wurde im September 2009 in Solothurn aufgenommen und wird in Europa, Nordamerika und Asien vertrieben